Hochzeitsfotograf Kürten, Köln, Bergisch Gladbach - Braut

 

Wir als Hochzeitsfotograf

 

Wir fotografieren Eure Hochzeit - im Rahmen einer Hochzeitsreportage - den ganzen Tag, vom Ankleiden bis zur Party.
Über den Tag verteilt entsteht so Eure ganz persönliche Dokumentation Eures großen Tages.

Ein Brautpaarshooting ist bei der Reportage selbstverständlich inklusive.  Wir suchen uns ein ruhiges Plätzchen, an dem wir ungestört Fotos machen können und gehen gerne auf all Eure Wünsche bezüglich Location ein.

Ihr erhaltet alle guten Bilder in voller Auflösung auf CD und eine liebevoll zusammen geschnittene Diashow mit allen Highlights des Tages, untermalt mit Eurer Lieblingsmusik. Außerdem bekommt Ihr von uns ein kleines Präsentationsalbum mit den schönsten Bildern des Brautpaarshootings und auf Wunsch auch gerne eine Onlinegalerie mit Bestellmöglichkeit für Euch und Eure Gäste. So müsst Ihr Euch nicht um Nachbestellungen kümmern.

Optional könnt Ihr auch eine Fotobox bei uns buchen. Wir stellen Euch verschiedene Utensilien für die Dauer der Buchung zur Verfügung. Eine Druckfunktion ist bei unserer Fotobox inklusive.

Alle Fotos, die Ihr von uns erhaltet, sind einzeln für sich bearbeitet. Ihr habt alle privaten Möglichkeiten die Bilder weiter zu verwenden.

Unsere Zusatzleistungen beinhalten die individuelle Gestaltung von Einladungskarten, Eurer gesamten Hochzeitspapeterie und Eurer Danksagungskarten. Gerne stehen wir auch für ein Engagementshooting zur Verfügung, so dass Ihr hochwertige Bilder für Eure Einladungskarten verwenden könnt.

Für ein individuelles Angebot setzt Ihr Euch einfach über unser Kontaktformular, per Email oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Wir freuen uns, Eure Hochzeit begleiten zu dürfen.

 

Hochzeitsfotograf Kürten, Köln, Bergisch Gladbach | Brautstrauss

 

Häufig gestellte Fragen

 

Wir haben Euch einen kleinen Katalog mit Fragen zusammengestellt, die wir immer wieder gestellt bekommen.
So könnt Ihr Euch schon im Vorfeld einen Überblick verschaffen, wie wir arbeiten und was Euch erwartet.

Gibt es eine Mindestbuchungszeit?

In der Hauptsaison von Mai bis September nehmen wir an Samstagen ausschließlich Buchungen ab 6 Stunden entgegen.
So haben wir die Möglichkeit, Euren Tag komplett in Bildern festzuhalten und die Geschichte Eures Hochzeitstages zu erzählen.

Was kostet die fotografische Begleitung?

Da jede Hochzeit individuell ist und auch Eure Wünsche einzigartig sind, erstellen wir ein konkretes Angebot nach einem für Euch unverbindlichen, persönlichen Kennenlerngespräch. Der Preis richtet sich nach den gebuchten Leistungen und ist speziell auf Euch zugeschnitten.

Stammen die Bilder auf der Website von richtigen Hochzeiten oder sind das alles Models?

Sämtliche Bilder auf unserer Website stammen von Hochzeiten, die wir tatsächlich begleitet haben. Sie stammen nicht aus sogenannten "Styled-Shoots" und weisen daher jedesmal die individuelle Handschrift der jeweiligen Hochzeit auf. Daher entstehen bei jeder Hochzeit auch immer individuelle und unverwechselbare Bilder.

Wie läuft die Bezahlung ab und bekommen wir einen Vertrag?

Ja, Ihr erhaltet einen Vertrag, in dem alle Einzelheiten und gebuchten Leistungen aufgelistet sind. Den Vertrag erhaltet Ihr nach dem Vorgespräch zur Ansicht zusammen mit Eurem Angebot. Wir verlangen 50% des vereinbarten Honorars als Reservierungsgebühr. Der Rest wird bei Bildübergabe fällig. Für die Zahlung erhaltet Ihr eine Rechnung.

Können wir auch ein Brautpaarshooting und Gruppenbilder mit der Familie am Tag der Hochzeit machen?

Ein Brautpaarshooting und Gruppenbilder sind bei uns immer inklusive. Gruppenbilder machen wir nach Euren persönlichen Wünschen - wir arbeiten keine sture Liste ab und richten uns nach Euren Wünschen. Es ist sinnvoll, für den Tag Eurer Hochzeit einen Ansprechpartner genannt zu bekommen, der die einzelnen Personen für die Gruppenbilder zusammentrommelt, da wir die ganzen Familienmitglieder und Freunde nicht persönlich kennen.

Arbeitet Ihr mit mehreren Fotografen?

Wir arbeiten grundsätzlich zu zweit. So haben wir die Möglichkeit, jede Situation aus zwei Blickwinkeln einzufangen und wir können uns beim Ankleiden aufteilen. Meistens wird die Braut an einem anderen Ort geschminkt und frisiert als der Bräutigam. Auch z.B. den Einzug in die Kirche können wir so aus verschiedenen Richtungen festhalten.

Was macht ihr, wenn ihr weiter anreisen müsst und die Örtlichkeit nicht kennt? Kann man dann überhaupt gute Fotos machen?

Man kann überall tolle Fotos machen. Man findet immer eine Ecke oder einen Hintergrund, der sich für schöne Bilder eignet. Selbst wenn wir die Location vorher kennen, ergeben sich am Tag der Hochzeit oft Dinge, die zu einer spontanen Planänderung führen. Als erfahrene Hochzeitsfotografen können wir mit solchen Situationen sehr gut umgehen und finden auch kurzfristig gute Lösungen. Von daher ist es nicht erforderlich die Örtlichkeit vorher anzuschauen.

Was ist, wenn es regnet?

Dann bekommt Ihr einzigartige Fotos, die bei Sonnenschein niemals möglich gewesen wären.

Bei Fotograf xy habe ich ein tolles Foto gesehen. Könnt Ihr das auch für uns so fotografieren?

Mit Sicherheit lest Ihr diese Zeilen, weil Euch unserer Bilder gefallen. Jeder Fotograf hat seinen eigenen Stil. Wie erwähnt, ist jede Hochzeit individuell - so, wie Ihr es seid. Wenn Ihr uns vertraut und Euch unsere bisherigen Bilder gefallen, werden wir auch von Euch tolle Hochzeitsbilder machen. Von daher werden wir keine Bilder anderer Fotografen kopieren.

Dieser Fragenkatalog kann mit Sicherheit nicht all Eure Fragen beantworten.
Genau aus diesem Grund, führen wir immer ein Kennenlerngespräch durch, um auf Eure Wünsche und Sorgen einzugehen.
Scheut Euch nicht uns zu kontaktieren und Eure Fragen zu stellen.